Das Projekt wurde vom Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie NRW beauftragt und geht auf den parteiübergreifenden Landtagsbeschluss vom 20. März 2019 zurück, den Einsatz der Geothermie zu fördern, um die Wärmepotenziale des Landes optimal nutzen zu können.